Virtueller Chor statt Neujahrskonzert

In normalen Zeiten wären wir mitten in der Phase unserer Neujahrskonzerte. Es sind aber keine normalen Zeiten, weswegen sich ein Teil des Chors entschlossen hat, trotz probenloser Zeit ein kleines Zeichen der Zuversicht zu setzen. Im heimischen Wohnzimmer wurde – streng Corona-konform – gesungen und gefilmt. Daraus ist ein kleines Video entstanden: Meine Seele ist Stille in Dir.

pianoforte sagt “DANKE!”

Unter dem Motto “Pfandbon spenden und Gutes tun!” konnten die Kunden des REWE-Marktes Mülheim-Kärlich zwei Monate lang ihren Leergutbon zur Unterstützung des Kolpingchores pianoforte in eine Spendenbox neben dem Leergutautomaten einwerfen. Mit diesen Spenden sollte das angekündigte Kinoerlebnis in der Kärlicher Kirche unterstützt werden. Leider musste aufgrund der aktuellen Lage die geplante Kinovorstellung auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Dennoch freut sich der Chor über die Initiative des REWE-Marktes und die Übergabe des Schecks in Höhe von unglaublichen 685,00 Euro. pianoforte dankt allen Kunden ganz herzlich für die Spenden und dem REWE-Team für das tolle Engagement!

pianoforte als Wohnzimmer-Konzert

Aufgrund der aktuellen Verlängerung des Corona-Shutdowns bis Ende des Monats können wir unser Chorkonzert von 2018 leider nicht auf einer Großleinwand in der Kärlicher Kirche zeigen.

Somit müssen wir dieses Projekt auf unbestimmte Zeit verschieben.

Für alle, die trotzdem Lust auf ein pianoforte-Konzert zum neuen Jahr haben, bieten wir in diesem Jahr ein „Wohnzimmer-Konzert“ an: Neben Liedern und Songs wie Anker in der Zeit, Meine Seele ist Stille in Dir, In diesem Moment, Over the rainbow, Africa und Hail holy queen, u.v.m. sind auch alle Moderationstexte zu hören. Professionell gefilmt vom Filmclub Deinhard.

Weiter unten auf unserer Homepage finden sich einige Auszüge des 90-minütigen Konzerts. Ihr könnt unsere DVD “Rock my soul” unter cd@chorpianoforte.de  oder telefonisch unter 0177-1473649 für 10 € bestellen.

Von jeder verkauften DVD werden wir 2,- € für ein soziales Projekt spenden.

Liebgewonnene “Tradition”

Die Chormitglieder nutzen gerne die weihnachtliche Stimmung um sich bei ihrem Chorleiter Torsten Schambortski zu bedanken. Hier wird normalerweise bei den Proben in der Vorweihnachtszeit Kleinigkeiten in einen Korb gelegt, die anschließend dem Chorleiter überreicht werden. Dabei kommt es den Chormitgliedern auf Geschenke an, die von Herzen kommen. Selbstgebackene Plätzchen, handgeschriebene Karten und liebevoll hergestellte Eigenkreationen aller Art (und vieles mehr) sind bei Torsten und seiner Frau Claudia genauso beliebt, wie die netten Worte, die im Anschluss an ihn gerichtet werden. Besonders in diesem Jahr freute er sich über die Präsente, da die Organisation wegen den Hygienebestimmungen eine andere sein musste. Einmal mehr zeigte sich hierbei der Zusammenhalt und die gemeinsame Verbundenheit des Chores.

Der Chor wünscht einen guten Start ins Jahr 2021

DVD-Neuauflage

Ende Januar werden wir die DVD zum Konzert “Rock my Soul” aus dem Jahr 2018 in der Kirche St. Mauritius Kärlich auf großer Leinwand vorführen, ein kleiner aber feiner Trost für den pandemiebedingten Konzertausfall “zum neuen Jahr”. Dies haben wir zum Anlass genommen, die DVD in einer neuen Auflage produzieren zu lassen und vorab schon zu verkaufen. Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen auch ein nettes Präsent zum Fest?

Die Konzert-DVD ist für 10,- € zu erwerben, das Bundle zusammen mit der aktuellen CD des Konzerts 2020 für 15,- €. Sprechen Sie ein Chormitglied an oder wenden Sie sich per Mail an cd@chorpianoforte.de.